Hormonregulation

Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen

Einer meiner (Marions) Praxisschwerpunkte ist die natürliche Hormonregulierung. Hormone spielen in vielen Bereichen eine wichtige Rolle. Sie haben eine viel größere Bedeutung für unseren Körper und unsere seelische Gesundheit, als es uns häufig bewusst ist.

Unsere Hormone haben einen entscheidenden Einfluss auf unseren Körper und unser Wohlbefinden. Unser Wohlbefinden hängt von vielen Faktoren ab, u.a. auch von einem Hormongleichgewicht. Lebenskrisen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente, Krankheit, Veranlagung u.a. können das hormonelle System aus dem Gleichgewicht bringen.

Eine ausführliche Anamnese und eine Bestimmung des Hormonstatus, z.B. durch einen Speichelhormontest, ermöglicht die genaue Einschätzung der aktuellen Hormonversorgung. Die ganzheitliche Hormonregulierung erfolgt individuell über verschiedene, sich ergänzende Therapiemethoden. U.a. Phytotherapie, Homöopathie, Nahrungsergänzungen und Nahrungsmitteln, die sich gegenseitig ergänzen und je nach Bedarf eingesetzt werden.

Anamnese:

Das Erstgespräch dient als wichtige Grundlage der Behandlung und dauert in der Regel 60-90 min. Dabei werden die aktuellen Beschwerden, die gesundheitliche Vorgeschichte, besondere Dispositionen (z.B. Allergien), die Familienanamnese, die Lebensumstände, sowie die Lebensgewohnheiten erfasst.

 

“Diese Praxis ist ein Geheimtipp. Gepaart mit fachlicher Kompetenz und absoluter Wohlfühlatmosphäre habe und hatte ich eine super Behandlung.”

— KARIN